Unsere
   Angebote


VereineVereine
KirchenKirchen
Schule/KindergärtenSchule
Kindergärten

GewerbeGewerbe

SehenswürdigkeitenSehenswertes
OrtsplanOrtsplan

KalenderKalender

BildergalerieBildergalerien

GeschichteGeschichte

LinksLinks

ImpressumImpressum

 


Hoetmarer Maibaum mit neuem Wappen

Den Hoetmarer Maibaum ziert ein neues Vereinswappen. Am 25. April 2009 stand beim Aufstellen des Maibaums in Hoetmar der neu gegründete Verein Bürgerbus Hoetmar im Mittelpunkt der Veranstaltung. Alfred Mense begrüßte in Vertretung von Josef Brand im Namen des Heimatvereins die Besucher und Mitwirkenden der Veranstaltung. Traditionsgemäß übernahm die Feuerwehr Hoetmar das Aufstellen des Maibaums, wobei sie durch zahlreiche Hoetmarer und einige auswärtige Besucher unterstützt wurde.
Die Bewirtung der Gäste mit Essen und Getränken hatte an diesem Abend die CDU-Ortsunion Hoetmar übernommen.
Extra aus Warendorf angereist waren Bürgermeister Jochen Walter und Marc-André Burgdorf, der Bürgermeisterkandidat der CDU.
Der Bürgerbusverein Hoetmar stellte bei der Veranstaltung erste Entwürfe der Routenplanung und der Fahrpläne der Bürgerbuslinien nach Everswinkel und Sendenhorst vor. Auch konnte man in einem echten Bürgerbus probe sitzen.
Der Erlös des Maibaumaktion kommt in diesem Jahr dem Bürgerbusverein zugute.

Bilder vom Aufstellen des Maibaums 2009

Bild 001

Bild 002

Bild 003

Bild 004

Bild 005

Bild 006

Bild 007

Bild 008

Bild 009

Bild 010

Bild 011

Bild 012

Bild 013

Bild 014

Bild 015

Bild 016

Bild 017

Bild 018

Bild 019

Bild 020

Bild 021

Bild 022

Bild 023

Bild 024

Bild 025

 
© 2008 Ludger Bütfering Seitenanfang